Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

07356 Bad Lobenstein

Offene Sprechstunde (persönlich, telefonisch oder per Mail)

Veranstalter: Volkssolidarität RV Oberland e.V.
Art der Veranstaltung: Offene Sprechstunde (persönlich, telefonisch oder per Mail)
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 8:00 bis 14:00
Name des Veranstaltungsortes: Jugendhaus Bad Lobenstein
Strasse: Am Sportplatz 5a
Postleitzahl: 07356
Stadt: Bad Lobenstein
Infos zur Veranstaltung:

Offene Sprechstunde für Kinder und Jugendliche, aber auch für alle anderen Betroffenen und Angehörige.
eMail: jakult@gmx.net
Telefon: 036651/88921

Ihr könnt auch unsere offenes Ferienangebot im Jugendhaus nutzen z.B. Billard oder Tischtennis spielen, Basteln u.v.m.

10178 Berlin

Pressekonferenz zum Auftakt der Aktionswoche

Veranstalter: NACOA und der Paritätische Gesamtverband
Art der Veranstaltung: Pressekonferenz
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis 11:00
Name des Veranstaltungsortes: Paritätischer Gesamtverband
Strasse: Oranienburger Str. 13-14
Postleitzahl: 10178
Stadt: Berlin
Infos zur Veranstaltung:

Die Not der ca. drei Millionen Kinder suchtkranker Eltern war jahrzehntelang eines von Deutschlands bestgehüteten Tabuthemen. Durch einen Beschluss des Deutschen Bundestages und die Aufnahme des Themas in den Koalitionsvertrag der GroKo stehen die „vergessenen Kinder“ endlich auf der politischen Agenda. Hilfen für diese Kinder sollen endlich gesetzlich geregelt und finanziert werden. Wir informieren Sie auf unserer Pressekonferenz über Fortschritte und Hemmnisse in dem momentan laufenden politischen Prozess zur Verbesserung der Situation dieser hoch gefährdeten Gruppe von Kindern, zu der wir gemeinsam mit dem Paritätischen Gesamtverband einladen.      

Ihre Gesprächspartner/innen sind:

  • Prof. Dr. Rolf Rosenbrock
    (Vorsitzender Paritätischer Gesamtverband)

    Politische Forderungen zur Verbesserung der Situation von Kindern aus Suchtfamilien
     
  • Henning Mielke (Geschäftsstelle NACOA Deutschland, Interessenvertretung für Kinder aus Suchtfamilien e. V.)
    Vorstellung der bundesweiten Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien
     
  • Karen Zimmer (Geschäftsführerin Cornelius Stiftung)
  • Katharina Balmes (Vorstand Such(t) und Wendepunkt e. V.)
    Vom ganz normalen Wahnsinn, in Deutschland ein Hilfeprojekt für Kinder aus Suchtfamilien zu finanzieren: zwei Statements aus der Praxis

Pressekontakt: info@nacoa.de, 030 / 35 12 24 30

10829 Berlin

Tag der offenen Tür bei ESCAPE

Veranstalter: Jugend- und Familienhilfe ESCAPE
Art der Veranstaltung: Tag der offenen Tür
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Jugend- und Familienhilfe ESCAPE
Strasse: Monumentenstr. 36
Postleitzahl: 10829
Stadt: Berlin
Infos zur Veranstaltung:

Die Einrichtung ESCAPE ist die Jugendhilfeeinrichtung des Notdienstes für Suchtmittelgefährdete und Abhängige Berlin e.V. und hat den Schwerpunkt in der Arbeit mit suchtbelasteten Familien. Die Arbeit mit konsumierenden Kindern und Jugendlichen, sowie konsumierende Eltern mit Kindern gehören zu unserem Tätigkeitsschwerpunkt. Neben den suchtspezifischen ambulanten Einzel- und Familienbetreuungen, halten wir eine Vielzahl an Gruppenangeboten vor. Auch eine Gruppe für Kinder in/aus suchtbelasteten Familien.

22083 Hamburg

"Glück ist eine Illusion" Film

Veranstalter: Beratungsstelle Kompaß
Art der Veranstaltung: Film mit anschl. Diskussion
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 13:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: Beratungsstelle Komapß
Strasse: Elsastraße 41
Postleitzahl: 22083
Stadt: Hamburg
Infos zur Veranstaltung:

Ein Film über das Leben mit alkoholabgängigen Eltern von Doro Kleffner-Witkowski und Marc Witkowski.

38723 Seesen

Information über Alateen

Veranstalter: Al-Anon
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 19:00 bis 21:00
Name des Veranstaltungsortes: ZEF
Strasse: Jacobsonstr. 34
Postleitzahl: 38723
Stadt: Seesen
Infos zur Veranstaltung:

Informationen durch Selbstbetroffene über Alateen und Al-Anon

46483 Wesel

Anmeldestart für Familienusflug zum Movie Park

Veranstalter: Information und Hilfe in Drogenfragen e.V.
Art der Veranstaltung: Familienausflug im Sommer
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Wesel
Strasse: Fluthgrafstr. 21
Postleitzahl: 46483
Stadt: Wesel
Infos zur Veranstaltung:

Ab heute können sich Klienten mit ihrer ganzen Familie anmelden zum Ausflug im Sommer.

50374 Erftstadt

Kinofilm "Die Entbehrlichen"

Veranstalter: Projekt Phönix Plus in Kooperation mit VHS Erftstadt
Art der Veranstaltung: Kinofilm mit anschließendem Gespräch
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 20:00 bis 22:30
Name des Veranstaltungsortes: Anneliese Geske Kultur- und Musikhaus Erftstadt
Strasse: Holzdamm 10
Postleitzahl: 50374
Stadt: Erftstadt
Infos zur Veranstaltung:

Projekt Phönix Plus - Hilfen für Familien mit psychisch oder suchterkrankten Elternteilen lädt zum Kinofilm "Die Entbehrlichen" und zum anschließenden Gespräch ins Cafe ein. Der preisgekrönte Film beschreibt das Leben einer Alkoholikerfamilie nach einer wahren Begebenheit.

57610 Altenkirchen

Jugendliche begegnen Angehörigen von Suchtkranken

Veranstalter: Diakonie Altenkirchen und Diakonie Westerburg,Fachstellen für Suchtprävention
Art der Veranstaltung: Geschlossene Veranstaltung, Tagesseminar
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis 16:00
Name des Veranstaltungsortes: Haus Felsenkeller
Strasse: Heimstrasse 4
Postleitzahl: 57610
Stadt: Altenkirchen
Infos zur Veranstaltung:

Jugendliche begegnen erwachsenen Angehörigen von Suchtkranken und erfahren durch die Begegnungen, wie es Angehörigen mit der Suchterkrankung eines Familienmitglieds ergeht oder ergangen ist. Es findet ein Austausch darüber statt, wie ich als Angehöriger und als Jugendlicher gut für mich sorgen kann. Die Jugendlichen berichten im Anschluss an das Seminar über ihre Erfahrungen in der Schule ihren Mitschülerinnen.

67346 Speyer

Ausstellung ZERO

Veranstalter: Diakonisches Werk Pfalz/Nidro Speyer/FASD Deutschland
Art der Veranstaltung: Ausstellung ZERO - Null Alkohol in der Schwangerschaft
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis Freitag, 15. Februar 2019 - 14:00
Name des Veranstaltungsortes: Diakonissen-Stiftungskrankenhaus Speyer
Strasse: Paul-Egeli-Straße 33
Postleitzahl: 67346
Stadt: Speyer
Infos zur Veranstaltung:

Im Rahmen der NACOA - Aktionswoche wollen wir Schülerinnen und Schüler, Pflegekräfte und Fachkräfte der sozialen Arbeit über die Ausstellung "ZERO" mit dem Titel "Null Alkohol in der Schwangerschaft" für diese Thematik sensibilisieren.

72250 Freudenstadt

Sinnesparcours im Wald

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Art der Veranstaltung: Prävention Erlebnis
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 14:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

Wir werden mit der Gruppe gemeinsam einen Parcours am Wald und im Wald kreieren. Danach gilt es den Parcours zuerst ohne und danach mit einer Rauschbrille zu meistern. Dabei erfahren wir, welche Auswirkungen der Konsum von Alkohol hat.
Das Angebot ist für Jungen im ALterr von 9-14 Jahren

79104 Freiburg

Offene Sprechstunde und Telefonsprechstunde

Veranstalter: MAKS & ANKER Modellprojekt Arbeiten mit Kindern von sucht und psychisch kranken Eltern
Art der Veranstaltung: Offene Sprechstunde und Telefonsprechstunde
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 9:00 bis 12:00
Strasse: Kartäuserstraße 77
Postleitzahl: 79104
Stadt: Freiburg
Infos zur Veranstaltung:

Das Veranstaltungsangebot steht allen offen, die dem Thema Kinder aus sucht- und/oder psychisch belasteten Familien gegenüber stehen. Dies gilt für Betroffene, Angehörige und (Fach-) Öffentlichkeit.

81739 München

Informationsabend für Angehörige (Eltern, Partner*innen, erwachsene Kinder) von Suchtmittelkonsumierenden (Alkohol, illegale Drogen)

Veranstalter: Condrobs e.V.
Art der Veranstaltung: Infoabend
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 17:30 bis 19:00
Name des Veranstaltungsortes: Condrobs Pedro Suchtfachstelle Ost
Strasse: Therese-Giehse-Allee 69
Postleitzahl: 81739
Stadt: München
Infos zur Veranstaltung:

Auch mittlerweile erwachsene Kinder aus ehemaligen Suchtfamilien brauchen oft noch Unterstützung. Denn wenn die eigenen Kinder erste Erfahrungen mit Suchtmitteln machen, werden Erinnerungen an die eigenen suchtkranken Eltern, an die eigenen Ohnmachtsgefühle und an eigene seelische Verletzungen wieder geweckt. Zu akzeptieren, dass die eigene Geschichte das dann notwendige Handeln zunächst erschwert, es sich aber lohnt, sich mit der eigenen Vergangenheit auseinander zu setzen, darum geht es beim Informationsabend in der Pedro Suchtfachstelle Ost in Neuperlach. Keine Gebühr für Teilnehmer*innen, Anmeldung unter Tel 089 189232-10

99610 Sömmerda

Offene Telefonsprechstunde

Veranstalter: Erziehungsberatungsstelle des ASB- Sömmerda
Art der Veranstaltung: Offene Telefonsprechstunde
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 12:00 bis 13:00
Strasse: Bahnhofstraße 2
Postleitzahl: 99610
Stadt: Sömmerda
Infos zur Veranstaltung:

Die offene Telefonsprechstunde bietet Gelegenheit für Betroffene oder Angehörige aus suchtbelasteten Familien sowie Interessierte, sich über mögliche Hilfen zu informieren.

Die Telefonsprechstunde findet am 11. 02. 2019 von 12:00-13:00 Uhr, sowie am
15.02. 2019 von 9:00- 10:00 Uhr statt.

Zu erreichen sind wir unter der Telefonnummer 03634- 3209 83