Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

06712 Sachsen-Anhalt - Zeitz

Schönheit ist nicht alles

Veranstalter: Blaues Kreuz Zeitz
Art der Veranstaltung: Offene Gruppenstunde
Datum: Mittwoch, 17. Februar 2021 - 18:00 bis 20:00
Name des Veranstaltungsortes: Anke Triebe
Strasse: Messerschmiedestr. 23 "Blauer Treff"
Postleitzahl: 06712
Stadt: Sachsen-Anhalt - Zeitz
Infos zur Veranstaltung:

Freies Gespräch im Kreis über Werte, die ich in der Jugend erfahren habe und bis heute weiter lebe --> Resilienzen erkennen, stärken, fördern

22083 ^Hamburg

Trauma und Sucht Bedeutsamkeit für Kinder alkoholabhängiger Eltern

Veranstalter: Connect Horn/ Billstedt u. Beratungsstelle Kompaß
Art der Veranstaltung: Webseminar
Datum: Mittwoch, 17. Februar 2021 - 14:00 bis 17:00
Strasse: Elsastraße 41
Postleitzahl: 22083
Stadt: ^Hamburg
Infos zur Veranstaltung:

Die Fortbildung wird als Webseminar durchgeführt und besteht aus 3 Teilen:
1. Grundlagen - Trauma und Sucht
2. Risiken für Kinder und Jugendliche alkoholabhängiger Eltern
3. Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Kinder und Jugendliche

55218 Ingelheim

Multiplikatoren Fortbildung Kind s/Sucht/ Familie

Veranstalter: Sucht- und Jugendberatungsstelle Ingelheim/ Psychosoziale Beratungsstelle Reling Nieder-Olm
Art der Veranstaltung: Multiplikatorenfortbildung
Datum: Mittwoch, 17. Februar 2021 - 9:00 bis Donnerstag, 18. Februar 2021 - 17:00
Name des Veranstaltungsortes: WBZ in Ingelheim
Strasse: Neuer Markt 3
Postleitzahl: 55218
Stadt: Ingelheim
Infos zur Veranstaltung:

Pandemiebedingt mussten wir die Veranstaltung leider absagen. Wir arbeiten an einem Alternativangebot.

Kinder aus suchtbelasteten Familien gehören zu einer Risikogruppe. Sie laufen Gefahr selbst süchtig zu werden, oder Ängste, Depressionen und andere psychische Störungen auszubilden. Der Umgang mit Kindern und Eltern aus einem suchtbelasteten System stellt eine besondere Herausforderung dar. Eine hohe Sensibilität und Sicherheit ist erforderlich, um im Interesse der Kinder und Eltern kompetent handeln zu können.
In der Fortbildung Kind s/Sucht Familie werden Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit dem Kind und seinen Bezugspersonen beleuchtet und gemeinsam Lösungen entwickelt. Neben einem Basiswissen "Sucht", werden besonders die Rollen der Kinder, deren Ressourcen und Bedürfnisse näher betrachtet und Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Zielgruppe dieser Fortbildung sind Personen, die im beruflichen Alltag mit Kindern aus suchtbelasteten Familien tätig sind.

Anmeldungen richten Sie bitte bis zum 03. Februar 2021 an:
Psychosoziale Beratungsstelle Reling
Lena Jansen
Pariser STr. 110
55268 Nieder-Olm
reling@vg-nieder-olm.de

Teilnehmerbeitrag 30€ für 2 Tage.