Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

07907 Schleiz

Jugendfilmtag

Veranstalter: Landratsamt Saale-Orla-Kreis
Art der Veranstaltung: Jugendfilmtag
Datum: Dienstag, 18. Februar 2020 - 8:00 bis 19:00
Name des Veranstaltungsortes: Kino Schleiz
Strasse: Löhmaer Weg 2
Postleitzahl: 07907
Stadt: Schleiz
Infos zur Veranstaltung:

Im Saale-Orla-Kreis soll ein Jugendfilmtag in Schleiz für das Thema sensibilisieren. Gezeigt wird der Film „Zoey“ vom Medienprojekt Wuppertal.
Zoey ist eine 14-jährige Schülerin, deren Vater alkoholkrank ist. Ihr Alltag gerät durch die Sucht des Vaters krass ins Wanken, da sie auf einmal Verantwortung für ihren Vater, ihren 8-jährigen Bruder und sich selbst übernehmen muss. Der 40-Minuten-Film zeigt die Lebenswelt von Kindern in suchtbelasteten Familien und berührt Kinder und Jugendliche in diesem Alter ganz besonders.
„Zoey“ wird am 18. Februar im Kino Schleiz, das ist Projektpartner der Aktionswoche seine Unterstützung zugesagt hat, gezeigt. Am Vormittag finden Veranstaltungen mit Schülern der Schleizer Regelschule statt. Dabei wird nicht nur der Film gezeigt, es gibt Gesprächsrunden und Informationsstände.
Ab 17 Uhr wird der Film öffentlich für alle interessierten Jugendlichen und Familien gezeigt. Der Eintritt ist frei.

07907 Schleiz

Jugendfilmtag

Veranstalter: Landratsamt Saale-Orla-Kreis
Art der Veranstaltung: Jugendfilmtag
Datum: Dienstag, 18. Februar 2020 - 8:00 bis 19:00
Name des Veranstaltungsortes: Kino Schleiz
Strasse: Löhmaer Weg 2
Postleitzahl: 07907
Stadt: Schleiz
Infos zur Veranstaltung:

Im Saale-Orla-Kreis soll ein Jugendfilmtag in Schleiz für das Thema sensibilisieren. Gezeigt wird der Film „Zoey“ vom Medienprojekt Wuppertal.
Zoey ist eine 14-jährige Schülerin, deren Vater alkoholkrank ist. Ihr Alltag gerät durch die Sucht des Vaters krass ins Wanken, da sie auf einmal Verantwortung für ihren Vater, ihren 8-jährigen Bruder und sich selbst übernehmen muss. Der 40-Minuten-Film zeigt die Lebenswelt von Kindern in suchtbelasteten Familien und berührt Kinder und Jugendliche in diesem Alter ganz besonders.
„Zoey“ wird am 18. Februar im Kino Schleiz, das ist Projektpartner der Aktionswoche seine Unterstützung zugesagt hat, gezeigt. Am Vormittag finden Veranstaltungen mit Schülern der Schleizer Regelschule statt. Dabei wird nicht nur der Film gezeigt, es gibt Gesprächsrunden und Informationsstände.
Ab 17 Uhr wird der Film öffentlich für alle interessierten Jugendlichen und Familien gezeigt. Der Eintritt ist frei.

60486 Frankfurt

Resilienzförderung von suchtbelasteten Familien

Veranstalter: Lichtblick - Integrative Drogenhilfe e.V.
Art der Veranstaltung: Film + Workshops
Datum: Dienstag, 18. Februar 2020 - 13:30 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Saalbau Bockenheim
Strasse: Schwälmer Str. 28
Postleitzahl: 60486
Stadt: Frankfurt
Infos zur Veranstaltung:

Am 18.02.2020 wollen wir
von 13:30 bis 17 Uhr
mit Ihnen einen Film als Diskussionsgrundlage anschauen und in Workshops folgende Aspekte sowie deren Auswirkungen auf Kinder beleuchten:

• Parentifizierung
• Finanzielle Belastungen
• Transparenz bzgl. Suchterkrankung
• Häusliche Gewalt

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme (gerne mit 2 bis 3 Mitarbeiter_innen oder Kolleg_innen) und bitten um Anmeldung mit Angabe der Anzahl der Teilnehmer_innen an lichtblick@idh-frankfurt.de bis zum 05.02.2020.