Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

01069 Dresden

"Alltägliche Geschichten" - Kindswohlgefährdung bei drogenkonsumierenden Eltern

Veranstalter: Suchtkoordination Dresden
Art der Veranstaltung: Ausstellung
Datum: Freitag, 7. Februar 2020 - 11:00 bis Freitag, 28. Februar 2020 - 10:00
Name des Veranstaltungsortes: UFA Kristallpalast Dresden Kino
Strasse: St. Petersburger Straße 24a
Postleitzahl: 01069
Stadt: Dresden
Infos zur Veranstaltung:

Die Ausstellung „Alltägliche Geschichten“ entstand aus dem Arbeitskontext der Jugend- und Drogenberatungsstelle Dresden mit suchtbelasteten Eltern und deren Kindern heraus. Es entstand der Gedanke, aus den Inhalten der Beratungsgespräche und von den Kindern Gesagtem eine Ausstellung mit Bildern und Wortgedanken zu gestalten. Eine Seite des bestehenden Aufstellers ist das Poster „Kinder aus dem Schatten holen“ der Drogenbeauftragten der Bundesregierung mit den Kontaktdaten einer Einrichtung der Jugend- und Sozialhilfe in Dresden. Weiterhin regen Fakten und Zahlen über Kinder suchtbelasteter Familien zum Nachdenken an.