Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

38100 Braunschweig

Kino-Projekt Zoey

Veranstalter: AK „Kinder aus suchtbelasteten Familie“ Braunschweig
Art der Veranstaltung: Filmvorführung mit anschließender Gruppenveranstaltung
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 11:00 bis 12:30
Name des Veranstaltungsortes: Universum Filmtheater
Strasse: Neue Str. 8
Postleitzahl: 38100
Stadt: Braunschweig
Infos zur Veranstaltung:

Das Projekt richtet sich an SchülerInnen der 8. Klasse. Es besteht aus einem 40-minütigen fiktionalen Spielfilm, indem es um die Lebenswelt der 14-jährige Zoey geht, die mit dem Rückfall ihres alkoholkranken Vaters zu kämpfen hat. In einem zweiten Schritt wird der Film mit den Schulklassen (aufgeteilt in halbe Klassen) in den mitwirkenden Beratungsstellen nachbereitet.
Beteiligte Institutionen: Jugend- und Drogenberatung Braunschweig, Gesundheitsamt Braunschweig, BEJ/ Erziehungs- Familien- und Jugendberatung, bib-Jugendberatung, Lukas-Werk, mondo X

38226 Salzgitter

Fragile Helden?! Kinder aus suchtbelasteten Familien stärken

Veranstalter: AWO Salto Suchthilfe Salzgitter
Art der Veranstaltung: Schulsozialarbeiter*innen Fortbildung
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 14:00 bis 18:00
Name des Veranstaltungsortes: AWO Salto Suchthilfe Salzgitter
Strasse: Berliner Straße 78
Postleitzahl: 38226
Stadt: Salzgitter
Infos zur Veranstaltung:

Die AWO Salto Suchthilfe Salzgitter schult im Rahmen der Aktionswoche Schulsozialarbeiter*innen im Umgang mit Kindern aus suchtbelasteten Familien. Ziel ist es dabei auch, das Netzwerk der Suchthilfe und die Kooperation mit Schulen zu stärken.

38350 Helmstedt

Kinder aus suchtbelasteten Familien

Veranstalter: Lukas-Werk Fachambulanz Helmstedt
Art der Veranstaltung: Informationsstand
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 0:00
Name des Veranstaltungsortes: Helmstedt - Innenstandt
Strasse: Poststr. 2
Postleitzahl: 38350
Stadt: Helmstedt
Infos zur Veranstaltung:

Informationsstand in der Innenstadt in der Marktpassage.
Dienstag, den 12.02.2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr.

38723 Seesen

Information über Alateen

Veranstalter: Al-Anon
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 19:00 bis 21:00
Name des Veranstaltungsortes: ZEF
Strasse: Jacobsonstr. 34
Postleitzahl: 38723
Stadt: Seesen
Infos zur Veranstaltung:

Informationen durch Selbstbetroffene über Alateen und Al-Anon

39114 Magdeburg

Autorenlesung "Flaschenpost nach irgendwo"

Veranstalter: DROBS Jugend- und Drogenberatungsstelle, Fachstelle für Suchtprävention
Art der Veranstaltung: Buchlesung und Austausch
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 11:00 bis 13:00
Name des Veranstaltungsortes: DROBS Jugend- und Drogenberatungsstelle
Strasse: Weidenstraße 6
Postleitzahl: 39114
Stadt: Magdeburg
Infos zur Veranstaltung:

Die Sozialpädagogin und Autorin Schirin Homeier wird ihr Kinderfachbuch "Flaschenpost nach irgendwo" vorstellen. Anschließend gibt es Gelegenheit zum Austausch.

40472 Düsseldorf

KibSE - Angebote für Kinder in belasteten Situationen durch die Sucht ihrer Eltern

Veranstalter: Drogenberatungsstelle komm-pass, Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e.V.
Art der Veranstaltung: Kinder und Jugendliche
Datum: Samstag, 16. Februar 2019 - 10:00 bis 14:00
Name des Veranstaltungsortes: Rather Familienzentrum
Strasse: Rather Kreuzweg 43
Postleitzahl: 40472
Stadt: Düsseldorf
Infos zur Veranstaltung:

Wünsch Dir was.
Nicht immer läuft alles rund im Leben. Wie wäre es, wenn wir uns etwas wünschen könnten? Was genau wäre das, und wie können wir wirklich auch etwas von unseren Wünschen erreichen? Eine fantastische Wunschreise mit Spiel und Spaß und suchtprophylaktischen Trainingseinheiten.

41464 Neuss

Vortrag "Kinder aus sucht- und psychisch belasteten Familien"

Veranstalter: Caritas Sozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH
Art der Veranstaltung: Vortrag
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 10:00 bis 12:30
Name des Veranstaltungsortes: Ons Zentrum
Strasse: Rheydter Str. 176
Postleitzahl: 41464
Stadt: Neuss
Infos zur Veranstaltung:

Wir laden Fachkräfte, Pädagogen, Schulsozialarbeiter, Erzieher und alle Interessierten ein, zu einem Vortrag über die spezielle Situation von Kindern aus sucht- und psychisch belasteten Familien und stellen in diesem Rahmen auch unser Gruppenangebot für Kinder vor.

42103 Wuppertal

KINDER AUS SUCHTFAMILIEN NICHT IM REGEN STEHEN LASSEN!

Veranstalter: Blaukreuz-Zentrum Wuppertal, Beratungsstelle für Drogenprobleme e.V., Freundes-und Förderkreis Suchtkrankenhilfe e.V., Stadt Wuppertal – Ressort Soziales, Suchthilfe des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen e.V, VPSAG (Selbsthilfe)
Art der Veranstaltung: Infostand
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 11:30 bis 14:00
Strasse: Laurentiusplatz
Postleitzahl: 42103
Stadt: Wuppertal
Infos zur Veranstaltung:

Auch wir in Wuppertal möchten
KINDER AUS SUCHTFAMILIEN NICHT IM REGEN STEHEN LASSEN!
Wir laden Sie ein, unseren Infostand am
Dienstag, 12.02.2019 von 11.30 – 14.00 Uhr auf dem Laurentiusplatz zu besuchen und einen bunten Regenschirm mitzubringen.

46483 Wesel

Anmeldestart für Familienusflug zum Movie Park

Veranstalter: Information und Hilfe in Drogenfragen e.V.
Art der Veranstaltung: Familienausflug im Sommer
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Wesel
Strasse: Fluthgrafstr. 21
Postleitzahl: 46483
Stadt: Wesel
Infos zur Veranstaltung:

Ab heute können sich Klienten mit ihrer ganzen Familie anmelden zum Ausflug im Sommer.

46483 Wesel

Anmeldestart für Familienausflug zum Hof Elevrich

Veranstalter: Information und Hilfe in Drogenfragen e.V.
Art der Veranstaltung: Familienausflug im Sommer
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Wesel
Strasse: Fluthgrafstr. 21
Postleitzahl: 46483
Stadt: Wesel
Infos zur Veranstaltung:

Ab heute können sich Klienten mit ihrer ganzen Familie anmelden zum Ausflug im Sommer.

46483 Wesel

Familiengeheimnisse: gelingende Gespräche mit Kinder und Eltern

Veranstalter: Information und Hilfe in Drogenfragen e.V.
Art der Veranstaltung: Fortbildung für Fachkräfte
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Wesel
Strasse: Fluthgrafstr. 21
Postleitzahl: 46483
Stadt: Wesel
Infos zur Veranstaltung:

Eintägige Fortbildung zum Thema: Familiengeheimnisse besprechbar machen.

46483 Wesel

Familiengeheimnisse: gelingende Gespräche mit Kinder und Eltern

Veranstalter: Information und Hilfe in Drogenfragen e.V.
Art der Veranstaltung: Fortbildung für Fachkräfte
Datum: Freitag, 15. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Wesel
Strasse: Fluthgrafstr. 21
Postleitzahl: 46483
Stadt: Wesel
Infos zur Veranstaltung:

Eintägige Fortbildung zum Thema: Familiengeheimnisse besprechbar machen.

47051 Duisburg

FitKids-Aktion für Familien

Veranstalter: Suchthilfeverbund Duisburg e.V.
Art der Veranstaltung: Eltern-Kind-Aktion
Datum: Samstag, 16. Februar 2019 - 9:00 bis 15:00
Name des Veranstaltungsortes: Drogenberatung Suchthilfeverbund DU e.V.
Strasse: Beekstr.45B
Postleitzahl: 47051
Stadt: Duisburg
Infos zur Veranstaltung:

FitKids-Aktion für Familien > Ausflug in die Tobebox Oberhausen

47051 Duisburg

FitKids- Aufwachsen mit suchtbelasteten Eltern

Veranstalter: Suchthilfeverbund Duisburg e.V.
Art der Veranstaltung: Fortbildungsseminar
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Fachstelle Suchtvorbeugung & Jugendsuchtberatung
Strasse: Beekstr.45
Postleitzahl: 47051
Stadt: Duisburg
Infos zur Veranstaltung:

Der Kurs richtet sich an pädgogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen, Grundschulen sowie die Jugend- und Familienhilfe.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

49074 Osnabrück

Herr Seestern-Pauly (FDP) besucht den Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück

Veranstalter: Fachambulanz für Suchtprävention und Rehabilitation
Art der Veranstaltung: Gespräch zum Thema
Datum: Freitag, 8. Februar 2019 - 12:30 bis 13:30
Name des Veranstaltungsortes: Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück
Strasse: Johannisstr. 91
Postleitzahl: 49074
Stadt: Osnabrück
Infos zur Veranstaltung:

Im Rahmen der Aktionswoche wollen wir NACOA unterstützen und sprechen am 08.02.2019 mit dem Bundestagsabgeordneten, Herrn Seestern-Pauly, über die Versorgungssituation betroffener Kinder sowie über Angebote der Fachambulanz für die Suchtprävention und Rehabilitation.

49074 Osnabrück

Offene Sprechstunde und Telefonsprechstunde

Veranstalter: Fachambulanz für Suchtprävention und Rehabilitation
Art der Veranstaltung: Offene Sprechstunde und Telefonsprechstunde
Datum: Dienstag, 5. Februar 2019 - 16:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück
Strasse: Johannisstr. 91
Postleitzahl: 49074
Stadt: Osnabrück
Infos zur Veranstaltung:

Das Veranstaltungsangebot steht allen offen, die dem Thema Kinder aus sucht- und/oder psychisch belasteten Familien gegenüber stehen. Dies gilt für Betroffene, Angehörige und (Fach-) Öffentlichkeit.

49451 Holdorf

Der Elch im Wohnzimmer

Veranstalter: Suchtberatung Vechta & Erziehungsberatung Vechta
Art der Veranstaltung: Unterrichtsmodul für 3. Grundschulklassen
Datum: Mittwoch, 6. Februar 2019 - 8:00 bis 12:00
Name des Veranstaltungsortes: Grundschule Holdort
Strasse: Roggenkamp
Postleitzahl: 49451
Stadt: Holdorf
Infos zur Veranstaltung:

Impro-Puppentheater mit anschließendem Gruppengespräch

50374 Erftstadt

Kinofilm "Die Entbehrlichen"

Veranstalter: Projekt Phönix Plus in Kooperation mit VHS Erftstadt
Art der Veranstaltung: Kinofilm mit anschließendem Gespräch
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 20:00 bis 22:30
Name des Veranstaltungsortes: Anneliese Geske Kultur- und Musikhaus Erftstadt
Strasse: Holzdamm 10
Postleitzahl: 50374
Stadt: Erftstadt
Infos zur Veranstaltung:

Projekt Phönix Plus - Hilfen für Familien mit psychisch oder suchterkrankten Elternteilen lädt zum Kinofilm "Die Entbehrlichen" und zum anschließenden Gespräch ins Cafe ein. Der preisgekrönte Film beschreibt das Leben einer Alkoholikerfamilie nach einer wahren Begebenheit.

50679 Köln

Ausstellung KidKit (pr)events

Veranstalter: Drogenhilfe Köln
Art der Veranstaltung: Präventionsparcours für Jugendliche
Datum: Sonntag, 10. Februar 2019 - 10:00 bis Samstag, 16. Februar 2019 - 18:00
Strasse: Siegburger Straße 114
Postleitzahl: 50679
Stadt: Köln
Infos zur Veranstaltung:

KidKit (pr)events  ist eine neue, Ausstellung in Form einer sogenannten interaktiven Präventions- und Erlebnisinstallation. Die Inhalte der Ausstellung sind angelehnt an das Online- Hilfe­angebot KidKit. Es werden die Themen Sucht, Suchtentstehung (einschließlich Glücksspielsucht) und psychische Erkrankungen berücksichtigt, die anhand einer Vielzahl von Bild-, Film-, Ton-, Text- und Spielmaterialien verdeutlicht werden. Ein Schwerpunkt beschreibt die problematische Situation von Jugendlichen aus Familien, die mit Sucht, häuslicher Gewalt
oder psychischer Erkrankung der Eltern belastet sind.

Die Ausstellung umfasst sehr einfache verständliche visuelle Eindrücke ( Zahlen, Daten, Fakten zu Suchtstoffen, Bild- und Anschauungsmaterial zur Vielzahl der Suchtauslöser, Wort­kommentare von Drogengebrauchenden und Angehörigen etc.), spielerische Elemen­te     (Rollenspiele, Gameshows, Quiz und Meinungsabfragen) bis hin zu komplexem Hintergrundwissen inclusive Lernzielkontrolle (Interaktives Quiz ).

Zielgruppen der Ausstellung sind in erster Linie Schulklassen des 7. und 8. Jahrgangs sein. Ergänzend hierzu soll die Ausstellung aber auch für außerschulische Einrichtungen oder Freizeit-Gruppen wie Jugendtreffs, Sportvereine oder Jugendveranstaltungen etc. zugänglich gemacht werden.

52062 Aachen

Kino im Dialog "Schloss aus Glas"

Veranstalter: Feuervogel Aachen
Art der Veranstaltung: Filmvorführung mit anschließender Diskussion
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 20:00 bis 23:00
Name des Veranstaltungsortes: Apollo Kino & Bar
Strasse: Pontstr. 141 – 149
Postleitzahl: 52062
Stadt: Aachen
Infos zur Veranstaltung:

Anlässlich der deutschlandweiten Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien zeigt das Apollo Kino & Bar in Kooperation mit der Suchthilfe Aachen den Film „Schloss aus Glas“ des Regisseurs Destin Daniel Cretton. Der Film basiert auf dem autobiografischen Roman von Jeanette Walls. Buch und Film erzählen die Geschichte ihrer schweren Kindheit mit drei Geschwistern, einer kreativen, aber impulsiven Mutter und ihrem alkoholkranken Vater. (FSK: 12 Jahre)
Im Anschluss an den Film stehen die Mitarbeitenden von „Feuervogel – Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern“ für Fragen und einen fachlichen sowie persönlichen Austausch zur Verfügung.

53173 Bonn

Kunstausstellung "Mein Gefühlskarussell"

Veranstalter: update Fachstelle für Suchtprävention Caritas/Diakonie
Art der Veranstaltung: Präsentation des Kunstprojekts der Kindergruppen „Starke Pänz“
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 16:00 bis 18:00
Name des Veranstaltungsortes: M2, Haus am Moltkeplatz
Strasse: Moltkeplatz 2
Postleitzahl: 53173
Stadt: Bonn
Infos zur Veranstaltung:

Ausstellungseröffnung:
Mittwoch, den 13. Februar 2019
16.00 – 18.00 Uhr
mit kleinem Imbiss
im „M 2“- Haus am Moltkeplatz
Moltkeplatz 2, 53173 Bonn
Ausstellungsdauer: 13.02.-14.03.2019
in der Zeit von 13.00 – 18.00 Uhr
Die Kinder befinden sich auf Grund ihrer Lebenssituation oft in einem regelrechten „Gefühlskarussell“¬. Ihr Alltag ist geprägt von der Krankheit der Eltern und dem Zurechtkommen mit dieser besonderen Lebenslage.
Gefühle wie Wut und Trauer gestehen sie sich sehr selten ein. Sich auch diesen negativen Gefühlen zu stellen und diese zum Ausdruck zu bringen, fordert Kinder sehr heraus. Das Erlernen emotionaler Kompetenzen bildet eine wesentliche Grundlage für ein gesundes Aufwachsen.

54516 Wittlich

Aktionsstand zu Alkohol und FASD

Veranstalter: Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e. V.
Art der Veranstaltung: Aktionsstand
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 12:00 bis 16:00
Name des Veranstaltungsortes: Krankenhaus Wittlich
Strasse: Koblenzerstr.
Postleitzahl: 54516
Stadt: Wittlich
Infos zur Veranstaltung:

Beim Aktionsstand der Caritas kann man die sichtbaren Anzeichen von FASD bei einer FASD-Babypuppe im Vergleich zu einer normalen Babypuppe herausfinden. Außerdem kann man bei einem Experiment die Schädlichkeit von Alkohol für Zellen erkennen. Die Sucht- und Schwangerenberatung des Caritasverbandes möchten so mit Passanten ins Gespräch kommen zu den Themen Auswirkungen von Alkohol auf den Körper, risikoarmer Konsum, FASD und die Situation von Kindern aus Suchtfamilien.

57610 Altenkirchen

Jugendliche begegnen Angehörigen von Suchtkranken

Veranstalter: Diakonie Altenkirchen und Diakonie Westerburg,Fachstellen für Suchtprävention
Art der Veranstaltung: Geschlossene Veranstaltung, Tagesseminar
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis 16:00
Name des Veranstaltungsortes: Haus Felsenkeller
Strasse: Heimstrasse 4
Postleitzahl: 57610
Stadt: Altenkirchen
Infos zur Veranstaltung:

Jugendliche begegnen erwachsenen Angehörigen von Suchtkranken und erfahren durch die Begegnungen, wie es Angehörigen mit der Suchterkrankung eines Familienmitglieds ergeht oder ergangen ist. Es findet ein Austausch darüber statt, wie ich als Angehöriger und als Jugendlicher gut für mich sorgen kann. Die Jugendlichen berichten im Anschluss an das Seminar über ihre Erfahrungen in der Schule ihren Mitschülerinnen.

60316 Frankfurt

Diskussion

Veranstalter: idh Lichtblick
Art der Veranstaltung: Diskussionsrunde
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 17:00 bis 19:00
Name des Veranstaltungsortes: FriedA/Lichtblick
Strasse: Friedberger Anlage 24
Postleitzahl: 60316
Stadt: Frankfurt
Infos zur Veranstaltung:

Offene Diskussion

64283 Darmstadt

"Die beste aller Welten"

Veranstalter: scentral – Drogenhilfe Darmstadt
Art der Veranstaltung: Filmvorführung
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 17:30 bis 19:30
Name des Veranstaltungsortes: Programmkino Rex
Strasse: Grafenstr. 18-20
Postleitzahl: 64283
Stadt: Darmstadt
Infos zur Veranstaltung:

„DIE BESTE ALLER WELTEN ist eine Liebesgeschichte zwischen einem Jungen und seiner Mutter, die ihren Sohn über alles liebt und doch so gefangen ist in ihrer Sucht“, sagt Regisseur Adrian Goiginger. „Doch durch die einzigartige Liebe zueinander wird ihr Leben nicht nur erträglich, vielmehr erschaffen sie sich ihre eigene Welt – Die beste aller Welten.“ Regisseur Adrian Goiginger erzählt in dem Debütfilm seine eigene Geschichte und schafft damit eine Hommage an seine Mutter, eine starke Frau, trotz aller widrigen Umstände. Eintritt: 4 EUR. Trailer hier

64283 Darmstadt

"Die beste aller Welten"-nach einer wahren Geschichte

Veranstalter: Fitkids Drogenhilfe Darmstadt
Art der Veranstaltung: Filmvorführung
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 17:30 bis 19:30
Name des Veranstaltungsortes: Programmkino Rex CityDome Darmstadt
Strasse: Grafenstr. 18-20
Postleitzahl: 64283
Stadt: Darmstadt
Infos zur Veranstaltung:

Wahre Geschichte über eine drogenabhängige Mutter, der abenteuerlichen Welt ihres Kindes und ihrer Liebe zueinander

64293 Darmstadt

Fitkids Streetwork

Veranstalter: Fitkids Drogenhilfe Darmstadt
Art der Veranstaltung: Infostand
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 0:00
Name des Veranstaltungsortes: Marktplatz vor der "Berserker Statue"
Strasse: Marktplatz Darmstadt
Postleitzahl: 64293
Stadt: Darmstadt
Infos zur Veranstaltung:

Mit dem Streetworker Bus auf dem Marktplatz, Infostand für Interessierte.

64297 Darmstadt

Gottesdienst zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“

Veranstalter: scentral – Drogenhilfe Darmstadt
Art der Veranstaltung: Gottesdienst
Datum: Sonntag, 10. Februar 2019 - 11:00 bis 12:00
Name des Veranstaltungsortes: Ev. Kirchengemeinde Darmstadt-Eberstadt Süd
Strasse: Streesemannstr. 1
Postleitzahl: 64297
Stadt: Darmstadt
Infos zur Veranstaltung:

Gottesdienstgestaltung mit KonfirmantInnen zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“

66571 Eppelborn

Früh gefährdet-immer gefordert.

Veranstalter: Caritasverband Schaumberg-Blies e.V., Landkreis Neunkirchen, Saarpfalz-Kreis, Deutsche Gesellschaft für Kinderschutz in der Medizin, Drogenhilfe Saarbrücken gGmbH, Landesinstitut für präventives Handeln
Art der Veranstaltung: Fachtagung zum Thema Kinder aus suchtbelasteten Familien.
Datum: Mittwoch, 6. Februar 2019 - 9:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Big Eppel Eppelborn
Strasse: Europaplatz 4
Postleitzahl: 66571
Stadt: Eppelborn
Infos zur Veranstaltung:

Schutz und Versorgung ist nur interdisziplinär und in Kooperation mit vielen Professionen und Systemen (Suchthilfe, Jugendhilfe, medizinischem System) fachlich adäquat und erfolgreich zu bewältigen. Wie dies gelingen kann, soll Thema der Fachtagung sein.

67346 Speyer

Fachtag "Es tut gut, gehört zu werden"

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
Art der Veranstaltung: Fachtag
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 0:00
Name des Veranstaltungsortes: Mutterhaus der Diakonissen Speyer-Mannheim
Strasse: Hilgardstraße 26
Postleitzahl: 67346
Stadt: Speyer
Infos zur Veranstaltung:

An diesem Fachtag steht der Austausch von Fachkräften zu den Themen Kindergruppen für Kinder aus suchtbelasteten Familien und FASD im Vordergrund. Er ist eingebettet in die ZERO-Ausstellung in Speyer.

67346 Speyer

Fachtagung "FASD - eine vermeidbare Erkrankung"

Veranstalter: Diakonisches Werk Pfalz, NIDRO, FASD Deutschland, Diakonissen-Stiftskrankenhaus
Art der Veranstaltung: Fachtagung
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 13:00 bis 16:00
Name des Veranstaltungsortes: Diakonissen-Mutterhaus, Fliedner - Saal, Speyer
Strasse: Hilgardstr. 26
Postleitzahl: 67346
Stadt: Speyer
Infos zur Veranstaltung:

Für Fachkräfte findet im Rahmen der ZERO-Ausstellung eine Fachtagung zum Thema "FASD - eine vermeidbare Erkrankung" statt. Frau Dr. Heike Kramer/Erlangen und Frau Katrin Lepke/FASD Deutschland referieren zum Thema.

67346 Speyer

Ausstellung ZERO

Veranstalter: Diakonisches Werk Pfalz/Nidro Speyer/FASD Deutschland
Art der Veranstaltung: Ausstellung ZERO - Null Alkohol in der Schwangerschaft
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 10:00 bis Freitag, 15. Februar 2019 - 14:00
Name des Veranstaltungsortes: Diakonissen-Stiftungskrankenhaus Speyer
Strasse: Paul-Egeli-Straße 33
Postleitzahl: 67346
Stadt: Speyer
Infos zur Veranstaltung:

Im Rahmen der NACOA - Aktionswoche wollen wir Schülerinnen und Schüler, Pflegekräfte und Fachkräfte der sozialen Arbeit über die Ausstellung "ZERO" mit dem Titel "Null Alkohol in der Schwangerschaft" für diese Thematik sensibilisieren.

68169 Mannheim

Musik macht Mut- Stephan Ullman Band & Katja und Rüdiger

Veranstalter: Drogenverein Mannheim e.V. + Caritasverband Mannheim e.V.
Art der Veranstaltung: Benefizkonzert für Kinder aus suchtbelasteten Familien
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 20:00 bis 23:00
Name des Veranstaltungsortes: Capitol Mannheim
Strasse: Waldhofstraße 2
Postleitzahl: 68169
Stadt: Mannheim
Infos zur Veranstaltung:

Wie kann die Suchthilfe in Mannheim auf das wichtige Thema „Kinder aus Suchtfamilien“ aufmerksam machen? Wie vermitteln wir, dass jedes sechste Kind in einem suchtbelasteten Elternhaus aufwächst? Wie bringen wir die Botschaft „In der Schwangerschaft KEIN Alkohol!“ in die Gesellschaft?

Mit Unterstützung der Künstler Stefan Ullmann & Band und dem Gesangsduo Katja & Rüdiger wollen wir dies mit einem Benefizkonzert im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Kinder aus Suchtfamilien“ machen. MUSIK MACHT MUT ist das Motto des Konzertes. Aus Mut wird Motivation, aus Motivation wird Hoffnung, aus Hoffnung wird Zuversicht, aus Zuversicht wird Zukunft.

Der gesamte Erlös des Konzertes geht an Hilf.Kids des Drogenverein Mannheim e.V. und an das Projekt Kisiko des Caritasverbandes Mannheim.

70806 Kornwestheim

KisEl-Trampolingruppe

Veranstalter: Kreisdiakonieverband Ludwigsburg
Art der Veranstaltung: Start Kindergruppe für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren
Datum: Dienstag, 5. Februar 2019 - 16:00 bis 18:00
Name des Veranstaltungsortes: Psychosoziale Beratungsstelle Kornwestheim
Strasse: Bahnhofsplatz 10
Postleitzahl: 70806
Stadt: Kornwestheim
Infos zur Veranstaltung:

Start einer neuen Kindergruppe: die KisEl-Trampolingruppe. Hier handelt es sich nicht um ein Sportangebot, sondern um ein frühinterventives, präventives Gruppenangebot für Kinder suchtkranker Eltern, welches nach festen Bausteinen im wöchentlichen Rhythmus stattfindet. Am Freitag, 01.02.19 findet um 18 Uhr ein Elterninformationsabend in der PSB Kornwestheim statt. Das Programm für die Kinder findet regemäßig dienstags ab dem 05.02.19 von 16-18 Uhr statt.
Fragen gerne an kisel@kreisdiakonieverband-lb.de

71083 Herrenberg

Film: "Bessere Zeiten"

Veranstalter: Kommunales Kino Herrenberg/Suchthilfezentrum Herrenberg
Art der Veranstaltung: Filmvorführung und -gespräch
Datum: Freitag, 15. Februar 2019 - 20:00 bis 22:00
Name des Veranstaltungsortes: Kommunales Kino Herrenberg
Strasse: Tübinger Str. 40
Postleitzahl: 71083
Stadt: Herrenberg
Infos zur Veranstaltung:

Film über eine erwachsene, erfolgreiche Frau, die mit ihrer Vergangenheit als Kind süchtiger Eltern konfrontiert wird.

72160 Horb

Parcours und alkoholfreie Cocktails

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 14:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: freie evangelische Gemeinde
Strasse: Isenburgerstr. 7
Postleitzahl: 72160
Stadt: Horb
Infos zur Veranstaltung:

Wir werden gemeinsam einen Parcours entwerfen. Diesen gilt es zuerst ohne und dann mit Rauschbrille zu meistern. Danach werden wir antialkoholische Cocktails kreieren, die fruchtig, frisch und lecker schmecken. An diesem Nachmittag erfahren wir, welche Auswirkungen der Konsum von Alkohol hat, und welche Folgen Alkohol und Abhängigkeit haben.
das ANgebot ist für Jungen von 13-15 Jahren

72250 Freudenstadt

Hässliches Entlein war gestern

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN in Kooperation mit dem Kijuz Freudenstadt
Art der Veranstaltung: Lesung
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 19:00 bis 21:00
Name des Veranstaltungsortes: Kijuz Freudenstadt
Strasse: Forststr. 23
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

An vielen Schulen bestimmen bei den Mädchen Modelmaße und Schönheitsnormen, bei den Jungen Pumpen und harter Deutschrap den Alltag. Die unerreichbaren Körperideale üben nicht zuletzt über Social Media und Sendungen wie Germany’s Next Topmodel schon früh einen hohen Druck auf die Jugendlichen aus. Die Folgen sind Selbstzweifel bis hin zu Selbsthass, Depressionen, Essstörungen und Zwängen. Gerade um die Jahreswende machen sich einige Menschen gute Vorsätze – weniger Pfunde, mehr Sport etc. Diese Ideale gehen auch an der jüngeren Generation, ihren Kindern nicht vorbei. Kera Deiß (ehem. Kera Rachel Cook) kennt dies im großen Stil. Ihre Erfahrung bei Germany´s next Topmodel, ihre Erlebnisse als international arbeitendes Model und ihre damit einhergehenden Erfahrungen mit einer langjährigen, erfolgreich überwundenen Essstörung, haben sie aufmerksam werden lassen auf das Ungleichgewicht unserer Gesellschaft, in welcher der Wert eines Menschen über Leistung, Erfolge und Prestige ausgemacht wird. Kera setzt sich dafür ein, vor allem Frauen zu helfen sich selbst mehr schätzen zu lernen.

72250 Freudenstadt

Sinnesparcours im Wald

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Art der Veranstaltung: Prävention Erlebnis
Datum: Montag, 11. Februar 2019 - 14:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

Wir werden mit der Gruppe gemeinsam einen Parcours am Wald und im Wald kreieren. Danach gilt es den Parcours zuerst ohne und danach mit einer Rauschbrille zu meistern. Dabei erfahren wir, welche Auswirkungen der Konsum von Alkohol hat.
Das Angebot ist für Jungen im ALterr von 9-14 Jahren

72250 Freudenstadt

Film „Huckleberry Finn“

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Art der Veranstaltung: Filmnachmittag
Datum: Dienstag, 12. Februar 2019 - 15:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

gemeinsam schauen wir unse den Film „Huckleberry Finn“ an und überlegen im Anschluss, was Huck an Fähigkeiten und Stärken hatte um ein gutes Leben führen zu können.
das Angebot ist für Jungen von 12-14 Jahren

72250 Freudenstadt

Film „Huckleberry Finn“

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Art der Veranstaltung: Filmnachmittag
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 15:00 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

gemeinsam schauen wir unse den Film „Huckleberry Finn“ an und überlegen im Anschluss, was Huck an Fähigkeiten und Stärken hatte um ein gutes Leben führen zu können.
das Angebot ist für Jungen von 12-14 Jahren

72250 Freudenstadt

Visualisierungen und Parcours für Mädchen

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 14:30 bis 17:00
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

Vorab setzen wir uns spielerisch Übungen mit dem Thema Alkohol auseinander um in einem zweiten Schritt einen Parcours mit und ohne Rauschbrille zu absolvieren. Zum Abschluss lassen wir uns selbst gemixte, alkoholfreie Cocktails schmecken.
Das Angebot ist für Mädchen von 12-14 Jahren

72250 Freudenstadt

„Wo die wilden Kerle wohnen“

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 14:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: Kinderwerkstsatt EIGEN-SINN
Strasse: Badstr.47
Postleitzahl: 72250
Stadt: Freudenstadt
Infos zur Veranstaltung:

gemeinsam schauen wir uns das Buch „Wo die wilden Kerle wohnen“ an, und lernen dabei, uns selbst gut wahrzunehmen, und klare Grenzen zu setzen. Wir werden uns einen wilden Kerl tonen und seine zerstörerischen Kräfte bändigen.
das Angebot ist für Jungen und Mädchen von 8-10 Jahren

72290 Loßburg

Alkoholfreie Cocktails selbst mixen

Veranstalter: Kinder- und Jugendwerkstatt EIGEN-SINN
Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019 - 14:30 bis 16:30
Name des Veranstaltungsortes: Akademie EIGEN-SINN
Strasse: Gartenweg 7
Postleitzahl: 72290
Stadt: Loßburg
Infos zur Veranstaltung:

.: Gemeinsam werden wir leckere, fruchtige, antialkoholische Cocktails mixen und ausprobieren.
Im Anschluss werden wir uns über Alkohol und dessen Folgen bzw. Abhängigkeit unterhalten.
Das Angebot ist für Jungen und Mädchen von 10-14 Jahren

73230 Kirchheim

Zoey

Veranstalter: Hängebrücke
Art der Veranstaltung: Filmsichtung plus Nachbereitung für Schulklassen
Datum: Freitag, 15. Februar 2019 - 9:00 bis 11:00
Name des Veranstaltungsortes: Mehrgenerationenhaus LINDE
Strasse: Alleenstrasse 90
Postleitzahl: 73230
Stadt: Kirchheim
Infos zur Veranstaltung:

Anmeldung über suchtprophylaxe@LRA-Es.de

73230 Kirchheim

Die beste aller Welten

Veranstalter: Hängebrücke
Art der Veranstaltung: Filmvorführung
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 20:00 bis 22:00
Name des Veranstaltungsortes: Kino Tyroler
Strasse: Postplatz 9
Postleitzahl: 73230
Stadt: Kirchheim
Infos zur Veranstaltung:

Filmvorführung mit anschließendem Gespräch

76133 Karlsruhe

Pressegespräch Regionale Kindergruppen

Veranstalter: Fachstellen Sucht bwlv , Diak. Suchthilfe Mittelbaden
Art der Veranstaltung: Pressegespräch
Datum: Freitag, 15. Februar 2019 - 0:00
Name des Veranstaltungsortes: Fachstelle Sucht bwlv Karlsruhe
Strasse: Karlstr.61
Postleitzahl: 76133
Stadt: Karlsruhe
Infos zur Veranstaltung:

Kindergruppenvertreter der Suchthilfe bwlv und DSM von Karlsruhe,Bruchsal, Rastatt geben Infos über ihre Angebote

76829 Landau

Ausstellung "Zero"Null Alkohol in der schwangerschaft

Veranstalter: Fachstelle Sucht Landau
Art der Veranstaltung: Interaktive Ausstellung,Fachvorträge
Datum: Montag, 18. Februar 2019 - 9:00 bis Mittwoch, 20. Februar 2019 - 9:00
Name des Veranstaltungsortes: Integrierte Gesamtschule Landau
Strasse: Schneiderstr.69
Postleitzahl: 76829
Stadt: Landau
Infos zur Veranstaltung:

Die Interaktive Ausstellung des FASD "Zero"-Null Alkohol in der Schwanger-
schaft informiert erlebnisorientiert über Schwangerschaft,Alkohol und FASD.
Begleitprogramm: Schulführungen und Fachvorträge.Referentinnen:Nina Roth,Referatsleitung Suchtprävention,LZG Rheinland-Pfalz und Katrin Lepke,Vorstandsmitglied FASD Deutschland e.V.

78315 Radolfzell

Interview mit einem Betroffenen!

Veranstalter: Fachstelle Sucht - Aufwind die COA Kindergruppe
Art der Veranstaltung: Infoabend mit Interview und Fachbeiträgen
Datum: Freitag, 15. Februar 2019 - 19:00 bis 20:30
Name des Veranstaltungsortes: Tagungsraum der Fa. Sybit Radolfzell
Strasse: St. Johannis-Strasse 3
Postleitzahl: 78315
Stadt: Radolfzell
Infos zur Veranstaltung:

Der Abend wird mit einem Videogrußwort von Prof. Dr. Klein eröffnet.
Ein ehemaliger Jugendlicher der lokalen Kindergruppe für suchtbelastete Familien _ Aufwind_ wird von zwei Mitarbeitern der Fachstelle Sucht interviewt und stellt sich den Fragen aus dem Publikum.

79104 Freiburg

Informationsveranstaltung

Veranstalter: MAKS & ANKER Modellprojekt Arbeiten mit Kindern von sucht und psychisch kranken Eltern
Art der Veranstaltung: Informationsveranstaltung
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 9:30 bis 12:00
Strasse: Kartäuserstraße 77
Postleitzahl: 79104
Stadt: Freiburg
Infos zur Veranstaltung:

Informationsveranstaltung zum Thema "Situation und Erlebniswelt Kinder sucht- und/oder psychisch kranker Eltern.
Aus Platzgründen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

79104 Freiburg

Offene Sprechstunde

Veranstalter: MAKS & ANKER Modellprojekt Arbeiten mit Kindern von sucht und psychisch kranken Eltern
Art der Veranstaltung: Offene Sprechstunde
Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019 - 14:00 bis 16:00
Name des Veranstaltungsortes: Suchtmedizinische Tagesklinik
Strasse: Kartäuserstraße 39
Postleitzahl: 79104
Stadt: Freiburg
Infos zur Veranstaltung:

Unsere Veranstaltungsangebote stehen allen offen, die dem Thema Kinder aus sucht- und/oder psychisch belasteten Familien gegenüber stehen. Dies gilt für Betroffene, Angehörige und (Fach-) Öffentlichkeit.
Die offene Sprechstunde findet in den Räumen der suchtmedizinischen Tagesklinik statt.

Seiten